Anmelden



30.11.-0001 00:00

Gott ist grausam

Man mag es sich heute nicht mehr vorstellen können, aber es gab eine Zeit, in der ich täglich Bibel las. Ich liebte meinen Gott, ich mochte das Bibellesen. Was ich allerdings nicht mochte, das findet sich hier. Es ist quasi das kleine Gruselkabinett des liebenden Gottes.

Fangen wir an mit dem Pharao. Gott verstockt ihn, um seine Macht an ihm zu demonstrieren (wie verachtenswert). Dann tötet er kleine unschuldige Kinder, um ihn für etwas zu betrafen, für das er gar nichts kann. ... weiterlesen.
17.05.2012 21:36

Bye, bye, Mama

Ein paar ganz aktuelle und wahrscheinlich unreflektierte Gedanken. Vor zwei Stunden verlor meine Mutter den Kampf gegen den Krebs. Es ist schockierend, was eine solche Krankheit mit einem Menschen machen kann.Und nun - in meiner Stimmung zwischen Trauer und ein wenig Erleichterung, dass ihr Leiden ein Ende hat - drängt mich etwas dazu, ein paar Gedanken niederzuschreiben.Wenn man als Christ eine solche Situation erlebt, gibt es zwei sehr unterschiedliche Folgen.Nach ... weiterlesen.